Chorda umbilicalis

Chorda umbilicalis (Chord-umb)
Nabelschnur
Allgemeines
Die Nabelschnur verbindet den Embryo über die Plazenta mit dem mütterlichen Blutkreislauf. Bei der Geburt ist sie ca. 50cm - 60 cm  lang und hat einen Durchmesser von 2 cm ; sie besteht aus 2 Arterien, die sauer- und nährstoffarmes Blut zur Plazenta leiten und einer Vene, die sauerstoffreiches Blut von der Plazenta zum Embryo bringt, und ist umhüllt von einer gallertigen Bindegewebshülle. Sie ist schmerzunempfindlich und wird nach der Geburt  abgebunden und durchtrennt, sobald das Blut nicht mehr pulsiert. Seit einigen  Jahren werden aus ihr Nabelschnurblutstammzellen gewonnen, die bereits für Therapien (in der Onkologie und Hämatologie) verwendet werden und auch für die Forschung eine immer größere Bedeutung gewinnen.
Wenn es in der Embryonalzeit oder während der Geburt primäre Traumata gibt, kann es zu tiefen Verlassenheits-,   Verletzungs- , Entfremdungsgefühlen und fehlendem Urvertrauen kommen, die durch die Gabe von Nabelschnur heilsam beeinflusst werden können. Andererseits kann sie dazu beitragen, eine nötige Abnabelung aus unheilsamen Beziehungen zu vollziehen, sich in seiner eigenen Mitte zu verwurzeln und aus dieser Mitte heraus eine befriedigende Beziehung ins Außen zu schaffen.

Charakteristika
ernst, nachdenklich, geistesabwesend, schwierige Konzentration, Abneigung gegen Gesellschaft, fühlt sich verlassen, gereizt, geistig erschöpft
andererseits harmonisch, friedlich, euphorisch, lacht viel, redselig, zart, weich
sich ausgeschlossen fühlen versus sich eingebunden und zugehörig fühlen
Mangel an Lebenswärme, Schwäche nachmittags, Schweregefühl
brennende Augen, geschwollene Lider, Jucken der Nasenlöcher, Niesen, Ohren und Nase verstopft
Halskratzen, schmerzhafte Schwellung der Halsdrüsen
Übelkeit (mit Speichelfluss),  Völlegefühl, Magenschmerzen,  Auftreibung des Abdomens, Durchfall oder Verstopfung
Schwieriges Atmen, Zusammenschnürung wie Eisenband um den Brustkorb, Palpitationen
Hitzewallungen
Kribbeln der Extremitäten, Taubheitsgefühle
Verlangen Fleisch, Bier/Wein, Gewürztes, Salz, Süßigkeiten